Richtertisch

Strafrecht  Jugendstrafrecht

Verkehrstrafrecht

Jede Phase des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts von Einleitung des Ermittlungsverfahrens bis zum Hauptverfahren sowie Rechtsmittelinstanz kann ein Eingriff in die Grundrechte eines Bürgers darstellen.

Insbesondere ist der Bürger jeder einzelnen strafrechtlich eingeleiteten Maßnahme, wie einer Durchsuchung, der Unterbringung in Untersuchungshaft oder einer Anhörung hilflos ausgesetzt.

 

Ich unterstützte und betreue Sie in allen Phasen und gebe Ihnen eine realistische Ersteinschätzung.

Meine Leistungen erstrecken sich im Strafrecht auf folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

 

  • Allgemeines Strafrecht ( Raub, Körperverletzung, Diebstahl usw. )

  • Jugendstrafrecht

  • Verkehrsstrafrecht

  • Fahrererlaubnisrecht

  • Betäubungsmittelstrafrecht ( Cannabis, Kokain usw. )

  • Strafvollstreckungsrecht/ Strafvollzugsrecht
    (Reststrafenaussetzung zur Bewährung, über die Zurückstellung der Strafe zur Durchführung einer Drogentherapie, bis hin zum Haftaufschub oder zum Gnadenantrag).

  • Bußgeldverfahren / Ordnungswidrigkeitenrecht ( Abstandsverstoß, Geschwindigkeitsüberschreitung usw. )

 

 

Sollten Sie als Beschuldigte/r eine Anhörung erhalten haben oder spontan von der Polizei zur Tätigung einer Aussage aufgefordert worden sein, machen Sie von Ihrem Schweigerecht gebrauch!! Ich stehe Ihnen gerne auch in Notfällen zur Verfügung.

  

Recht

Jugendstrafrecht

Das Jugendstrafrecht ist ein Sonderfall des Strafrechts für junge Täterinnen und Täter, die sich zum Zeitpunkt der Tat in dem Übergangsstadium zwischen Kindheit und Erwachsenenalter befinden. Hier findet das Jugendstrafrecht Anwendung.

 

Im Alter von 18 bis 21 gilt man als Heranwachsender. Hier kann entweder das Jugendstrafrecht oder das Erwachsenenstrafrecht Anwendung finden.

Die rechtlichen Folgen, die eine Jugendstraftat auslöst, sind milder als die, welche das allgemeine Strafrecht für die Straftat eines Erwachsenen vorsieht. Die Wahl der richtigen Verteidigungsstrategie kann hier darüber entscheiden, welches Recht für den Heranwachsenden zur Anwendung kommt und welche Folgen hieraus resultieren.

In beiden Lebensabschnitten können Sie auf meine Unterstützung sowie auf meine fachliche Erfahrung zählen.